Privatpersonen
Keine Nummer im großen Aktenordner

„Einen Steuerberater? Brauche ich nicht! Ich bin doch nur Privatperson, da lohnt sich der Aufwand überhaupt nicht. Und als kleines Licht komme ich sowieso als Letztes an die Reihe.“

Lassen Sie uns als Steuerkanzlei jörg stade zunächst einmal das finale Argument entkräften. Bei uns ist niemand ein „kleines Licht“; auch als Privatperson dürfen Sie sich unserer Sorgfalt und Fürsorge vollauf gewiss sein. Auf einer persönlichen Betreuung ruht unser Fokus.

Privatpersonen

Und natürlich kann sich für eine Privatperson das Vertrauen in eine Steuerberatung lohnen. Dabei muss es nicht einmal um komplexe Vorgänge wie die Erstellung von Erbschaftsteuererklärungen, die Anmeldungen bei Schenkungen, die Beratung zur vorweggenommen Erbfolge oder die Vermögensübertragung auf Kinder und Dritte gehen.

Die wichtigen Themen für Privatpersonen – aus dem täglichen Leben gegriffen – beginnen beim Ehepartner, bei den Kindern, der Wahl der Steuerklasse oder bei der Steuererklärung im Rentenalter.

Für Arbeitnehmer können die Absetzung von Werbungskosten, wie zum Beispiel Kosten für ein Arbeitszimmer, die Reisekosten und vieles mehr, interessant sein. Hinzu kommen die Fragen zur Besteuerung von Kapital- und Mieterträgen.

Wir ermitteln und erklären für Sie:

  • Abziehbare Versicherungsaufwendungen
  • Kinderfreibeträge
  • Kinderbetreuungskosten
  • Außergewöhnliche Belastungen
  • Arbeitszimmerkosten
  • Reisekostenaufstellung
  • Doppelte Haushaltsführung
  • Weitere Werbungskosten
  • Einkommensteuerzahllast
  • Vermietungeinkünfte
  • Optimale Steuerklassenwahl
  • Einkünfte aus Vermietung und Verpachtung
  • Einkünfte aus Renten
  • Kapitalerträge
  • Einkünfte aus Immobilienverkäufe
  • Erstellung von Erbschaftsteuererklärungen und Anmeldungen bei Schenkungen
  • Beratung zur vorweggenommen Erbfolge
  • Vermögensübertragung auf Kinder/Dritte